Spende über 250,00 € von der Steinbeis-Schule Tuttlingen

Es hat bereits Tradition. Jedes Jahr organisieren die Schülerinnen der Friseurklasse der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule eine Haarschneideaktion. Dabei können sich alle Schüler und Lehrer der Berufsschule für 7,50 € eine neue Frisur bzw. einen neuen Haarschnitt zulegen. Der Erlös aus dieser Aktion kommt dabei immer einer oder mehreren gemeinnützigen Einrichtungen zugute. Im Beisein von Schulleiter Herrn Hartwig Hils und Klassenlehrer Herr Walter Meeh (rechts im Bild) überreichten uns die Schülerinnen einen Scheck über 250,00 € für eine Kuh. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern bedanken. (Bild: P. Carsten)